Galerie Altnöder

Liebe Kunstfreundin,

lieber Kunstfreund,

 

der Handel mit Kunst der österreichischen Moderne, ihre Vermittlung, Vernetzung und Erforschung stehen im Mitttelpunkt unserer aktuellen Galerietätigkeit von unserem Büro aus. Unseren Ausstellungsraum in der Salzburger Altstadt haben wir Ende 2014 nach 30 Jahren und insgesamt 389 Präsentationen verschiedenster Art geschlossen. Ausstellungen organisieren wir nur mehr selten.

 

 

Alfred Kubin - Ins Unbekannte

Alfred Kubin | Ins Unbekannte | 1900/01 | Foto © Eberhard Spangenberg, München/Bildrecht, Wien 2022

 

Alfred Kubin: Unser besonderes Interesse gilt seit 1986 dem Werk von Alfred Kubin (1877-1959). Mit „Bekenntnisse einer gequälten Seele” zeigt das Leopold Museum in Wien bis 24.7.2021 eine beeindruckende Gegenüberstellung von Frühwerken Kubins mit Arbeiten seiner Zeitgenossen des 19. Jahrhundert bis zur klassischen Moderne. Die Ausstellung präsentiert u.a. eine Reihe von bisher unbekannten Zeichnungen Kubins aus der überragenden Privatsammlung von Rudolf Leopold. Katalog in deutsch/englisch.

 

 

Janz Franz: In einem weiteren Projekt widmen wir uns Janz Franz (Graz 1946 - Salzburg 2017). Gemeinsam mit Partnern arbeiten wir an der Herausgabe eines Buches, einer Webseite und einem Beitrag in Wikipedia. 2023 sind zwei Ausstellungen in Graz in der Galerie Sommer und im Joanneum zu diesem Ausnahmekünstler geplant. Das Projekt wird von zwei Sponsoren und unserer Galerie getragen.

 

 

Archiv Galerie Altnöder

Acht Meter Archivalien warten auf den Transport nach Wien

 

Galeriearchiv: Es ist uns eine Ehre, dass unser Galeriearchiv vom Belvedere Research Center Wien übernommen wird. Die Materialien zu unseren Ausstellungen, zu Kunst und KünstlerInnen und weitere Teile unserer Bibliothek sollen demnächst übergeben werden. Die Zusammenarbeit mit Archiven war uns immer wichtig. Sie kommt vor allem den KünstlerInnen zugute, die so neben ihren Werken eine weitere Präsenz an wichtigen Forschungsstätten erhalten.

 

 

Otto Eder - Stehender Akt - Galerie Altnöder

Neu im Angebot: Otto Eder | Stehender Akt | um 1947 | Bronze nach Gips | 70 x 22 x 16 cm | Auflage 6+III | WVZ Rath Nr. 22/Ia | € 8.500.-

 

Otto Eder: Nicht zuletzt gilt unser Bemühen Otto Eder (1924-1983), dessen Nachlass und Rechte wir betreuen. 2024 jährt sich sein Geburtstag zum 100. Mal, ein Anlass, den es vorzubereiten und zu würdigen gilt.

 

 

Mit besten Grüßen wünschen wir Ihnen reichen Kunstgenuß

Heidi und Ferdinand Altnöder

Galerie Altnöder
Salzburg

 

 

 

 

Presse 2014:

 

”Eine Galerie verabschiedet sich”, Parnass Newsletter, 29.9.2014

 

Reinhard Kriechbaum: "Salzburg ist ein beinhartes Pflaster”, DrehPunktKultur, 5. Dezember 2014

 

Hedwig Kainberger: "Zum Abschied die Kunst abnehmen”, Salzburger Nachrichten, 2. Januar 2015

 

 

Archiv der basis wien

Aus unseren Angeboten

 

Thomas Stimm - Löwenzahn

 

Thomas Stimm | Grosser Löwenzahn | 1990 | Ton, glasiert | 75 x 78 x 103 cm | € 14.000,-

 

 

Kinder in einem Pavillon - Josef Karl Rädler - Galerie Altnöder Salzburg

Josef Karl Rädler | Ohne Titel (Kinder in einem Pavillon) | o.J. | 29,9 x 39,8 cm | € 10.500,-

 

 

Otto Eder, Männlicher Kopf, Galerie Altnöder Salzburg

 

Otto Eder | Männlicher Kopf | 1950 | Bronze nach Holz | 27 x 23 x 28 cm | Auflage 9+III | WVZ 27 II a | € 4.800,–

 

 

Galerie Altnöder - Eder

 

Otto Eder (1924-1982) | Kassette mit 18 Holzschnitten, z.T. in Farbe | Nachlassedition von Galerie Altnöder und Otto Breicha, Rupertinum, Salzburg | 1993 | Text Otto Breicha | 76 x 57 cm | Auflage 24, jeder Holzschnitt ist numeriert und mit dem Prägestempel "O. Eder" versehen, Leinenkassette von Ernst Ammering in Ried | € 2.800,-

 

 

Weinberger Skulptur - Galerie Altnöder

 

Lois Weinberger | Skulptur | 1985 | Tusche/Aquarell auf Papier | 34 x 26 cm | € 4.500,-

 

 

Galerie Altnöder, Salzburg, Kontakt